Der Premium Lieferdienst für OWL

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Gameiro Consult OHG

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Besteller in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Besteller ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop https://www.gameiro.de eintragen

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

Gameiro Consult OHG
Systemgastronomie
Kreckenhof 1
D-32457, Porta Westfalica
Tel 05706/94100
Fax 05706/955520
E-Mail info@gameiro.de

zustande.

(3) Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

(4) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Besteller gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:
1) Auswahl der gewünschten Waren
2) Bestätigen durch Anklicken des Buttons „Jetzt Bestellen“
3) Eingabe der persönlichen Daten (Name, Anschrift, Tel-Nr., Email-Adresse)
4) oder Anmeldung im Internetshop durch Registrierung
5) Prüfung der Angaben im Warenkorb
6) Auswahl zur Lieferung oder Abholung
7) Auswahl der gewünschten Zahlungsart
8) Betätigung des Buttons „Jetzt kostenpflichtig bestellen“

(5) Bestätigung der Bestellung nach Eingang. „Sobald die Bestellung empfangen wurde, erhalten Sie eine Bestätigung per Email“. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

§3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

(1) Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile inklusive der Lieferkosten.

(2) Der Besteller hat die Möglichkeit der Zahlung per Barzahlung oder per PayPal, wenn der Intenetshop diese Zahlungsweise anbietet

(3) Hat der Verbraucher die Zahlung per Barzahlung gewählt, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzüglich bei der Lieferung zu zahlen.

§4 Lieferung

(1) Alle angebotenen Speisen (Ausnahme reine Handelsprodukte) werden nach Eingang der Bestellung durch uns hergestellt und danach sofort zum Versand gebracht. Die angegebenen Lieferzeiten sind Richtwerte und dürfen abweichen. Alle Speisen sind Zubereitungen speziell für den Besteller, eine Rückgabe bzw. Weigerung der Annahme durch ihn ist nicht vorgesehen.

(2) Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache geht auch beim Versendungskauf erst mit der Übergabe der Sache an den Käufer auf diesen über.

§5 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

§6 Widerrufsrecht des Kunden als Verbraucher:

Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 15 Minuten, ab dem Moment der Absendung der Bestellung.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
Gameiro Consult OHG
Systemgastronomie
Kreckenhof 1
D-32457, Porta Westfalica
Tel 05706/94100
Fax 05706/955520
E-Mail info@gameiro.de

mittels einer eindeutigen Erklärung durch persönlichen Anruf über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Andere Formen des Widerrufs sind aufgrund der zeitlichen Einschränkung von der Bestellung bis zur Lieferung (in der Regel 30 – 90 Minuten) nicht möglich.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag vor Beginn der Produktion widerrufen, ist die Bestellung ohne weitere Folgen für Sie, hinfällig. Bereits durch PayPal bei Aufgabe der Bestellung geleistete Zahlungen werden Ihnen innerhalb von 2 Wochen erstattet. Dazu müssen Sie Ihre Bankverbindung mitteilen oder persönlich in unserem Betrieb erscheinen, um die Erstattung in bar zu erhalten.

Wir können die Rückzahlung verweigern, wenn die Stornierung der Bestellung zu spät (nach der Produktion der von Ihnen bestellten Speisen) bei uns eingegangen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

§8 Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.

§9 Vertragssprache

Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung. Stand der AGB Mär.2017